Anmeldung zum Münchner Lehrertag am 16.05.2020.
Der Teilnahmebeitrag für Nicht-Mitglieder beträgt 10 Euro. Für BLLV-Mitglieder ist die Teilnahme kostenlos. Bitte zahlen Sie die Gebühr direkt bei der Einschreibung vor Ort in bar.


Hauptreferat


  • Kurzer Abriss über die Geschichte des Computerspiels
  • Spiele im Unterricht
  • Faszination und Unterhaltungserleben von Spielen
  • Spielen und Lernen
  • Risiken und Chancen von Spielen, z.B. Spielsucht und Gewalt
  • Ausblick: Zukunft dieses Unterhaltungsmediums

Zur Person:
"Was macht Spielen so besonders? Sind Computerspiele mehr als nur reine Unterhaltung? Welche Effekte haben digitale Spiele? Wie gestalte ich eine beeindruckende (Lern-) Erfahrung? "
Das sind typische Forschungsfragen des Diplompsychologen Dr. Christian Roth. Seit 2004 betreibt er wissenschaftliche Spieleforschung und untersucht das Unterhaltungserleben von digitalen Welten, insbesondere Computerspielen. Er arbeitete an internationalen Projekten, organisiert Veranstaltungen, z.B. das GameCamp Berlin, und publiziert Fachartikel. Seine Forschung umfasst Design und Evaluation von (transformativen) Nutzererfahrungen, Interaktive Geschichten (Interactive Storytelling) und virtuelle Realität. Seit 2016 forscht und unterrichtet Christian Roth in den Niederlanden an der University of the Arts in Utrecht.


Schulart: Berufliche Schule, Förderschule, Grundschule, Kindertagesstätte, Mittelschule, Realschule, Gymnasium
Zielgruppe(n): Erzieher*innen, Fachlehrkräfte (GS/MS/FöS), Schulleitung, Lehrkräfte, Verwaltungsangestellte, Schulrät*innen

Workshoptour (11:15 - ca. 15:00 Uhr)

GS Bauhausplatz

1. Workshoprunde von 12:00 - 12:50 Uhr

  • Michaela Fellner
    Schulhausführung – Lernhauskonzept
  • Dr. Micheal Kirch
    Rechtschreiben spielerisch
  • Felix Graf Consolati
    Wie ich kreative und motorische Fähigkeiten mit dem Smartphone schulen kann

2. Workshoprunde von 13:00 - 13:50 Uhr

  • Prof. Dr. Uta Hauck-Thum
    Spielerische Zu- und Umgangsweisen mit analogen und digitalen Medien im Hotspot
  • Christina Gingele
    The new Cup Song Klassenmusizieren für Anfänger
  • Dr. Christian Roth
    Vertiefung der Inhalte des Hauptvortrags

MS Eduard-Spranger

  • Stefanie Helgert und Julia Rieger
    Spielzeit im Fachunterricht EG
  • Julia Dollinger und Elisabeth Pfaller
    Bewegung macht schlau! Spiele für den Unterricht und Schulalltag
  • Ilona Seufert
    Klassenmusizieren/Rituale/Musikalische Spiele


Schulart: Berufliche Schule, Förderschule, Grundschule, Kindertagesstätte, Mittelschule, Realschule, Gymnasium
Zielgruppe(n): Erzieher*innen, Fachlehrkräfte (GS/MS/FöS), Schulleitung, Lehrkräfte, Verwaltungsangestellte, Schulrät*innen
Referent/in: verschiedene Referentinnen und Referenten

MS Lehrer-Wirth

1. Workshoprunde von 12:00 - 12:50 Uhr

  • Bernd Wahl
    Schulhausführung
  • Anna-Lena Wagensonner
    Die eigene Stimme - einzigartig und unverzichtbar für den Lehrberuf
  • Sven Burger
    Kleine Bewegungsspiele für Sport- und Vertretungsstunden

2. Workshoprunde von 13:00 - 13:50 Uhr

  • Walter Nicol
    Digitales Musiklernen via App mit Mr Yi: Der digitale Geniestreich, der wirklich funktioniert
  • Sven Burger
    Kleine Bewegungsspiele für Sport- und Vertretungsstunden
  • Marcel Isola
    Mastertool Whiteboard

MS am Inzeller Weg

  • Ludwig Ziesche
    Schulhausführung
  • Ann-Katrin Gramling
    Kompetenzen im Mathematikunterricht spielerisch fördern
  • Lena Gebhard
    Knobelspiele- vielfältiger Einsatz im Unterricht


Schulart: Berufliche Schule, Förderschule, Grundschule, Kindertagesstätte, Mittelschule, Realschule, Gymnasium
Zielgruppe(n): Erzieher*innen, Fachlehrkräfte (GS/MS/FöS), Schulleitung, Lehrkräfte, Verwaltungsangestellte, Schulrät*innen
Referent/in: verschiedene Referentinnen und Referenten

GS Klenzestr.

  • Mariella Piller
    Schulhausführung
  • Valentina Hartl und Denisa Bordino
    Sozialkompetenztraining im Rahmen der Schulsozialarbeit/Jugendsozialarbeit
  • Sonja Hoffmann
    Lernspiele zur Differenzierung und Förderung im Unterricht - spielend selbst gemacht!

Workshoprunde von 13:00 - 13:50 Uhr

  • Valentina Hartl und Denisa Bordino
    Sozialkompetenztraining im Rahmen der Schulsozialarbeit/Jugendsozialarbeit
  • Anja Fuchs
    It's a match - Schüler/innen und Ausbildungsbetriebe zusammenbringen
  • Birgit Aslane
    Kleine warming-up Spiele aus dem Improvisationstheater zur Rhythmisierung des Unterrichts

Förderzentrum am Westpark

  • Michael Grimm
    Ozobot - Mit Robotern spielend das Programmieren lernen
  • Annette Pollmer
    Neurophysiologische Entwicklungsförderung
  • Meike Fuchs und Constanze Schmidt
    Kommunikative Spiele im Sprachunterricht


Schulart: Berufliche Schule, Förderschule, Grundschule, Kindertagesstätte, Mittelschule, Realschule, Gymnasium
Zielgruppe(n): Erzieher*innen, Fachlehrkräfte (GS/MS/FöS), Schulleitung, Lehrkräfte, Verwaltungsangestellte, Schulrät*innen
Referent/in: verschiedene Referentinnen und Referenten

Ausklang (15:30 Uhr - open end)

Food, Drinks und Live-Music mit den Hausbands der MS Blumenau und MS Lehrer-Wirth
Schulart: Berufliche Schule, Förderschule, Grundschule, Kindertagesstätte, Mittelschule, Realschule, Gymnasium